Über uns

Neubau der Capio Klinik im Park

Die Capio Klinik im Park, Venenzentrum Nordrhein-Westfalen, gehört seit 1984 zu den größten Spezialkliniken für Venenkrankheiten in Deutschland.

Mit über 6.000 Operationen im Jahr kümmern sich unsere Spezialisten um Beschwerden wie Krampfadern, Thrombose oder offene Beine. Auch die Verödung von Besenreisern führen wir durch.

Unsere Gefäßklinik ist hochmodern ausgestattet. Wir können sowohl Radiowellen- oder Lasertherapien als auch Venenoperation mit verschiedenen Verfahren durchführen.

Unsere Venenspezialisten haben vom Pflegepersonal bis zum kompletten Ärzteteam langjährige Erfahrungen in der Behandlung von Venen. Diese Spezialisierung, die hohe Professionalität des gesamten Teams sowie die große Routine haben dazu geführt, dass die Komplikationsraten sehr gering sind.

Die Capio Klinik im Park besteht aus zwei Gebäudekomplexen - einer historischen Gründerzeitvilla und einem modernen Neubau - verbunden durch den herrlichen Rhododendronpark. Unsere Patienten genießen auch die hervorragende Küche, die keinen Restaurantvergleich scheuen muss. Dem positiven Zusammenwirken von Gesundheit und seelischem Wohlbefinden wird hier in jeder Hinsicht Rechnung getragen.

Idyllisch am Rande des Bergischen Landes und gleichzeitig in unmittelbarer Nähe zu den Rheinmetropolen Düsseldorf und Köln gelegen, bietet der mehrtägige Klinikaufenthalt Natur- und Kulturinteressierten gleichermaßen abwechslungsreiche Ausflugsziele.