Capio Akademie

Die Referenten des 2. Capio Kongress mit Geschäftsführer Dr. Andreas Krusch (4.v.r.)

Die Capio Gruppe ist Arbeitgeber einer Vielzahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit unterschiedlichsten beruflichen Qualifikationen.

Wir wissen sehr gut, was die Praxis unserem Personal abverlangt. Im ständigen Dialog ermitteln wir Aus- und Fortbildungsbedarf. Eines der wichtigsten Ergebnisse dieser Arbeit ist unsere Capio Akademie. Hier bündeln wir alle Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen. Zielsetzung ist, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und weiter zu qualifizieren.

So bietet die Akademie z.B. Ärzten in der Weiterbildung die Möglichkeit, Praxiserfahrung im europäischen Ausland in einer Capio Einrichtung zu sammeln.

Ziel der Akademie
Strategische Ausrichtung und Bündelung aller Personalaktivitäten mit dem Ziel, bereits beschäftigte und neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und zu qualifizieren.

Zielgruppen Akademie

  • Ärzte in der Weiterbildung
  • medizinischer Nachwuchs (ab 3. klinischem Semester)
  • in Frage kommende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Fach- und Führungskräfte Management inkl. ärztlicher Leitungsebene von Capio
     

Die „Capio Akademie“ steht auf 4 Säulen:
 

  • Kongress
  • Stipendium
  • Traineeprogramm
  • Trainingsakademie